Dr. med. Thorsten Heedt, MHBA

Dr. med. Thorsten Heedt, MHBA

Dr. med. Thorsten Heedt, MHBA

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

  • 01/1999 - 12/1999

    Arzt im Praktikum, Uni Düsseldorf, Nephrologie und Rheumatologie (bei Prof. Grabensee und Prof. Schneider)

  • 01/2000 - 10/2000

    Klinik Wersbach für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit Speziabteilung für psychosomatische Dermatologie und Allergologie (bei Frau Dr. Dr. Meiners)

  • 10/2000 - 03/2004

    Bertha-Krankenhaus Duisburg, Akutpsychiatrie mit Psychosomatischer Abteilung und Traumaambulanz (bei Dr. Pelzer)

  • 04/2004 - 10/2006

    Rheinische Kliniken Essen, Psychosomatik, Ambulanz und Traumaambulanz sowie Tagesklinik (bei Prof. Senf)

  • 11/2006 - 08/2009

    Rheinische Kliniken Viersen, Sucht und Akutaufnahmestation (bei Dr. Pöppe)

  • 08/2009 - 12/2010

    LVR-Klinik Köln, Forensik (bei Prof. Gouzoulis Mayfrank und Dr. Meurer)

  • 01/2011 - 09/2011

    MDK Nordrhein, Ärztlicher Gutachter

  • 10/2011 - 03/2012

    LVR-Klinik Viersen, Oberarzt, Forensik (bei Dr. Guckelsberger)

  • 04/2012 - 11/2017

    Klinik Königshof Krefeld, verschiedene akutpsychiatrische Stationen, von 7/2013 bis 9/15 Leitung der Ermächtigungspraxis der KVNO zur Methadonsubstitution ebenda

  • 12/2017 - 06/2018

    Klinik Königshof Krefeld, Leitender Oberarzt (bei Dr. Stuckstedte, später bei Dr. Dreher)

  • 07/2018 - 03/2019

    DRV Rheinland, Ärztlicher Gutachter

  • 04/2019 - 08/2020

    Oberarzt, Somnia Privatklinik Hürth (Akutpsychiatrie) bei Dr. Malevani

  • 09/2020 - 06/2022

    Chefarzt Wendelstein Klinik Gammertingen (Akutpsychiatrie)

  • 07/2022 - 01/2023

    Chefarzt Curamed Akutklinik Albstadt, Albstadt

  • 02/2023 - 02/2024

    Oberarzt Akutklinik Bad Saulgau, Bad Saulgau (bei Dr. Schell, später Frau Prof. Beschoner)

  • Seit 03/2024

    Leitender Oberarzt MEDICLIN Zentrum für Psychische Gesundheit Donaueschingen

Qualifikationen

Facharzt

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Facharzt

Psychiatrie und Psychotherapie

Zusätzliche Qualifikationen

Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)
Zertifizierter EMDR-Therapeut (EMDRIA)
Qualifikation Suchtmedizin
Master of Health Business Administration (MHBA)
Zertifikat Management psychiatrischer und psychosomatischer Kliniken (MIBEG-Institut, Köln)

Publikationen

Bücher
  • Heedt, Thorsten: Borderline-Persönlichkeitsstörung. Die wichtigsten Therapieverfahren, 2. Auflage Stuttgart, Schattauer, 2024.
  • Heedt, Thorsten: Essstörungen. Das Kurzlehrbuch, Stuttgart, Schattauer, 2021.
  • Heedt, Thorsten: Psychotraumatologie. Traumafolgestörungen und ihre Behandlung – griffbereit, Stuttgart, Schattauer, 2017.

Link zur Klett-Cotta Authorpage

Fachartikel
  • Heedt T. Somatoforme Störungsbilder und der Nutzen körperzentrierter Psychotherapien. körper – tanz – bewegung 2020; 8(1): 3–15.
  • Heedt T. Der schmale Grat. Genie und Wahnsinn aus psychiatrischer Sicht, Zeitschrift KARL, 4/2015, Karl-Verlag 2015.
Fachgesellschaften
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)
  • European Society for Traumatic Stress Studies (ESTSS)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • EMDRIA
  • Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM)
  • Bundesdirektorenkonferenz